Die Zeichnungen des jungen Le Corbusier 1902-1916

Es kann kein Zufall sein, dass die Ausstellung der frühesten Skizzen und Zeichnungen des jungen und viel bereisten Charles-Edouard Jeanneret-Gris, aus dem später der weltberühmte Architekt Le Corbusier werden sollte, in Mario Bottas „Theater der Architektur“ in der Architekturakademie in Mendrisio stattfindet. …

Der Text erscheint im Kunstbulletin 11/2020

19.9.2020-24.1.2021

Teatro dell’Architettura, Mendrisio

Le Corbusier, Holzskulptur aus dem Museum von Cluny, 1909
1 / 3

Le Corbusier, Holzskulptur aus dem Museum von Cluny, 1909

Le Corbusier, Notre-Dame de Paris, obere Galerie, 1908.jpg
2 / 3

Le Corbusier, Notre-Dame de Paris, obere Galerie, 1908.jpg

Mario Botta, Museo dell’Architettura, Mendrisio, 2018
3 / 3

Mario Botta, Museo dell’Architettura, Mendrisio, 2018