Biennale dell’Immagine 11: Boris Mikhailov, Arnold Odermatt

Chiasso hat es an sich: wo die Schweiz endet und Italien beginnt geht das Mitteleuropäische in das Südeuropäische über und ringt miteinander. Während der „Biennale dell’Immagine“ setzt sich die verschlafene Grenzstadt alle zwei Jahre mit ihrem speziellen Schicksal auseinander: hie und da lombardische Brüder und Schwestern gleicher Sprache, mitten drin abrupt getrennt durch die Staats- und Währungsgrenze…

The text will be published in Kunstbulletin 12/2019

5.10.-8.12. 2019

Officine, Sala Diego Chiesa, Chiasso

Arnold Odermatt, Stansstad, 1967, Pro Litteris
1 / 6

Arnold Odermatt, Stansstad, 1967, Pro Litteris

Arnold Odermatt, Buochs, 1965, Pro Litteris
2 / 6

Arnold Odermatt, Buochs, 1965, Pro Litteris

Arnold Odermatt, Stansstad, 1969, Pro Litteris
3 / 6

Arnold Odermatt, Stansstad, 1969, Pro Litteris

Boris Mikhailov, 138
4 / 6

Boris Mikhailov, 138

Boris Mikhailov, 0033
5 / 6

Boris Mikhailov, 0033

Boris Mikhailov, 123A
6 / 6

Boris Mikhailov, 123A